Online-Tauschbörse

23.06.2021 Erstellt von: GÖTTINGER ENTSORGUNGSBETRIEBE

Ein wesentliches Merkmal nachhaltigen Konsums ist Weiterverwenden statt Wegwerfen, um gebrauchte Sachen im Kreislauf zu halten.

Beim Ausmisten sammeln sich häufig Gegenstände an, die man zwar selbst nicht mehr haben möchte, für die Mülltonne sind sie aber ebenfalls viel zu schade.

Umgekehrt überlegen immer mehr Menschen, wenn sie eine Grünpflanze, ein Fahrrad oder ein Buch brauchen, ob sie auf einen Neukauf lieber verzichten und das gewünschte Objekt nicht stattdessen gebraucht bekommen können. Hier ist die Online-Tauschbörse der Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) genau die richtige Anlaufstelle.

Die Online-Tauschbörse ist rund um die Uhr geöffnet. Es können jederzeit gebrauchs­taugliche Dinge zum Weggeben ohne Werteausgleich oder zum Tauschen angepriesen werden: Die alte Lampe, die total out ist, der viel zu wuchtige Sessel, die noch funktionstüchtige Kaffeemaschine, alles Dinge, die noch heile und gebrauchstauglich sind, im eigenen Hausstand aber nicht mehr benö­tigt werden. Auch Möbel und andere Gebrauchsgegenstände finden über die Online-Tauschbörse mitunter schnell ein neues Zuhause. Manch tolles Schnäppchen ist hier zu finden.

Die Tauschbörse funktioniert ohne Geld, und es sollen wirklich nur heile Dinge eingestellt werden. Die GEB danken für das verantwortungsvolle Nutzen.

Bei Fragen rund um die Abfallbewirtschaf­tung stehen die Mitarbeiter*innen unter der Servicenummer 400 5 400 mit Rat und Tat bereit.