Oberstraße

Baustelle:  Kanalsanierung Oberstraße (Pfarrweg bis Eckenbornweg)
Baubeginn: 15.11.2021
Voraussichtliches Bauende:  30.09.2022
Baukosten:  850.000 €

Stadtplan Göttingen

Informationen zur Baustelle:

Die Göttinger Entsorgungsbetriebe erneuern die Schmutz- und Regenwasserkanäle sowie die dazugehörigen Grundstücksanschlüsse.

Die Arbeiten werden am 15.11.2021 am Herberhäuser Thie beginnen und in Richtung Oberstraße fortgeführt.

Die EAM Netz und die Stadtwerke Göttingen AG werden ebenfalls Arbeiten an ihren Leitungen durchführen. Der Fachdienst Straßen- und Wasserbau der Stadt Göttingen wird im Nachgang der Leitungsarbeiten Straßenbauarbeiten durchführen.

Abfallentsorgung

Im Zuge der Bauarbeiten ist gewährleistet, dass Ihre Abfallbehälter am Vorabend des jeweiligen Abholtages von der Baufirma an eine zentrale Sammelstelle gebracht und nach Entleerung auch wieder an Ihr Grundstück zurückgestellt werden.

Die gesamten Bauarbeiten werden voraussichtlich im September 2022 abgeschlossen sein.

Besonderheiten:

Ab dem 15.11.2021 wird die Oberstraße zwischen Pfarrweg und Eckenbornweg voll gesperrt. Während dieser Maßnahme kommt es zu Einschränkungen der Erreichbarkeit jedes einzelnen Grundstückes. Selbstverständlich sind wir zusammen mit der Baufirma bemüht, die Belastungen für sie als Anlieger so gering wie möglich zu halten.

Weitere Informationen und alle Ansprechpartner*innen finden Sie in der Anliegerinformation.