Geocaching-Abenteuer 2024 der GEB

12.06.2024 Erstellt von: GÖTTINGER ENTSORGUNGSBETRIEBE

 

Es ist wieder soweit: Das Göttinger Geocaching-Abenteuer „Ein sauberes ErGEBnis“, das weit über die Region hinaus bekannt und beliebt ist, geht dieses Jahr in die zehnte Runde.

Vom 15. Juni bis einschließlich 15. September laden die Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) erneut Jung und Alt, Klein und Groß, Kita-Gruppen und Schulklassen, Arbeits-Teams und Familien – und alle die sonst noch Lust haben – ein, am Event teilzunehmen. Wie immer kommen Spiel, Spaß und Spannung garantiert nicht zu kurz. Die Planer:innen der Routen haben wieder einmal ganze Arbeit geleistet und drei Touren im Göttinger Stadtgebiet erdacht, auf denen alle Schatzsuchenden gemeinsam Rätsel lösen müssen und so das jeweilige Ziel entdecken.

Die diesjährigen Touren führen die Teilnehmenden zum einen durch die Innenstadt, außerdem auf spannenden Wegen durch den Stadtteil Grone sowie rund um den Hagenberg. Die Strecken sind jeweils ca. 2 bis 2,5 km lang, sodass auch Familien mit kleineren Kindern problemlos teilnehmen können. Am Startpunkt einer jeden Route finden sich in den – für den Zeitraum des Events extra aufgestellten – Aktionstonnen Müllbeutel und Hygienehandschuhe.

Dirk Brandenburg, kaufmännischer Betriebsleiter der GEB zur Hintergrundidee: „Das sommerliche Geocaching-Abenteuer ist längst eine lieb gewonnene Tradition hier in Göttingen. Darüber hinaus freuen wir uns wie in jedem Jahr über zahlreiche helfende Hände, die auf den drei Touren achtlos weggeworfenen Müll aufsammeln und hinterher korrekt entsorgen. Auf diese Weise gewinnen alle dank der Aktion: Die Teilnehmenden, die Umwelt und ganz Göttingen!“

Wer eine der drei Touren erfolgreich absolviert hat, findet am Ende einen Teil eines Codewortes. Nach Abschluss aller Routen und richtigem Zusammensetzen der Teile kann das Codewort auf der Webseite www.ein-sauberes-ErGEBnis.de eingegeben werden. Nach Beendigung der Aktion Mitte September werden dann wie gewohnt unter allen korrekten Lösungen verschiedene attraktive Preise verlost, die die GEB-Kooperationspartner:innen zur Verfügung gestellt haben.

Alle relevanten Informationen zu den Touren finden sich auf der Webseite sowie in einem Flyer, der an ausgewählten Stellen im Einzelhandel ausliegt. Mit dessen Hilfe ist es auch ohne technische Geräte möglich, die drei Touren anzugehen. Darüber hinaus werden die Touren auf dem Portal www.geocaching.com veröffentlicht und können ebenfalls über die zugehörige App geladen werden.