Aufstellung der Wertstofftonnen beginnt

26.01.2024 Erstellt von: GÖTTINGER ENTSORGUNGSBETRIEBE

 

Seit Montag, den 22. Januar, werden die neuen Wertstofftonnen bei den Göttinger Entsorgungsbetrieben (GEB) angeliefert. Nach Auskunft des externen Dienstleisters für die Aufstellung der Wertstofftonnen werden die ersten Wertstofftonnen in der kommenden Woche, genauer ab dem 29. Januar, aufgestellt.  

Die Aufstellung der Wertstofftonnen ist stadtgebietsweise geplant und erfolgt durch einen Drittbeauftragten. Für eine bessere Planung und Übersicht stellen die GEB folgende vorläufige Liste für alle Zweirad-Behälter (120 und 240 Liter) zur Verfügung. Die GEB weisen darauf hin, dass sich um eine vorläufige Planung handelt, welche sich im Laufe des Verteilprozesses ändern kann. In der Übersicht können Bürgerinnen und Bürger ablesen, in welcher Kalenderwoche voraussichtlich ihr Stadtgebiet die gelbe Wertstofftonne erhält.

Die Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) informieren außerdem darüber, dass die Verteilung der Vierrad-Behälter, also der 1100 Liter-Tonnen, auf Grund freier Kapazitäten beim Tonnenaufsteller schon in der kommenden Woche (ab dem 5. Februar) beginnen wird. Dies betrifft größtenteils die Grundstücke mit Mehrfamilienhausbebauungen. Solche kurzfristigen Planungsänderungen bitten die GEB zu entschuldigen.

StadtteilKalenderwoche 2024
Elliehausen  KW 5
EsebeckKW 5
Groß EllershausenKW 5
HetjershausenKW 5
KnutbührenKW 5
DeppoldshausenKW 6
HoltensenKW 6
NikolausbergKW 6
RoringenKW 6
WeendeKW 6
Grone KW 7
WeststadtKW 7
NordstadtKW 7
Herberhausen KW 8
InnenstadtKW 8
OststadtKW 8/9
GeismarKW 8/9
Südstadt KW 9/10

 

Die Wertstofftonnen werden vor dem Grundstück im öffentlichen Straßenraum aufgestellt. Nach der Aufstellung müssen diese auf den eigenen Stellplatz geholt werden. Die Tonnenzugehörigkeit zu den Grundstücken kann auf einem entsprechenden Etikett auf den seitlichen Flächen der Tonnen abgelesen werden. 

Die GEB weisen darauf hin, dass die Wertstofftonnen mit einem Volumen von 120 und 240 Liter am Rand der öffentlichen Straße zur Leerung bereitgestellt und nach der Leerung wieder aufs Grundstück zurückgeholt werden müssen. Der Grund dafür ist, dass die GEB die Wertstofftonnen im Auftrag der Dualen Systeme leeren und der Vertrag mit den Dualan Systemen keinen Vollservice vorsieht.

Bei Rückfragen steht die Servicenummer der GEB unter der 0551 400 5 400 zur Verfügung.