Kampagne Getrenntsammlung 2007

Getrenntsammlung und Sauberkeit

Die Göttinger Entsorgungsbetriebe möchten die Getrenntsammlung in der Stadt und die damit verbundene Sauberkeit der Abfallströme wie auch die Sauberkeit an den Behälterstandplätzen optimieren.

Angesprochen werden sollen vor allem zwei Zielgruppen: „Bewohner der Mehrgeschosshäuser“ und „(ausländische) Studenten“. Beide Zielgruppen sollen ermuntert werden, das bestehende Getrenntsammelangebot der haushaltsnah erfassten Abfallarten (biologische Abfälle, Altpapier, Altglas, Grüne-Punkt-Verpackungen) richtig zu nutzen und die Sauberkeit an den Behälterstandplätzen auf den Privatgrundstücken wie auch auf den auf öffentlichen Flächen eingerichteten Containerstandplätzen zu beachten.

Drehtrommelfahrzeug im Kampagnendesign